Stellungnahme der Gesamtmitarbeiter-vertretung